Mintos

Mintos ist eine Plattform die ich regelmäßig bespare und wo ich regelmäßig kleinere Beträge pro Monat einfließen lassen. Derzeit habe ich ein Dauerauftrag auf dieses Konto mit 10 EUR, welche dann direkt investiert werden.

Was ist Mintos?

Mintos ist eine Plattform in welcher man mit “Kleingeld” investieren kann. Man definiert verschieden Sparpläne (wechselnde Rendite) und zahlt Geld ein. Vorher definiert man wieviel man in welchem Sparplan investieren möchte. Mintos macht den Rest automatisch.

Meist wird das Geld irgendwelchen Mikro-Kreditgebern aus der gesamten Welt zugebuttert und man bekommt am Ende dann die Verzinsung dadurch nach einer gewissen Laufzeit ausgezahlt bzw. auf seinem Mintos-Konto gut geschrieben.

Wie immer auch hier der Hinweis. Das ist ein Risiko-Investment! Das Geld kann auch futsch sein.

Mein Stand bei Mintos

Ich werde regelmäßig mein Stand hier – nicht im Detail – aber so im groben durchgeben, damit man sieht ob es sich hier lohnt oder ob es was bringt. Ich selber kann es noch nicht sagen, da ich frisch dabei bin und daher werden wir gemeinsam herausfinden, ob und was es bringt bei Mintos “Kleingeld” zu investieren.

Stand Oktober 2020

Derzeitiger Stand meines Kontos bei Mintos

Ihr seht das von meinen 20,02 EUR “Guthaben” 7 Investments durchgeführt wurden und entsprechend 16,75 EUR investiert sind. Geld, welches also gerade für mich arbeitet. Im gleichen Prozess sind derzeit 3,22 EUR in der Auszahlung. Das ist Geld, welches bereits gearbeitet hat und mir wieder gutgeschrieben wird.

Ich bin gespannt wie sich diese Zahlen noch weiterhin verändern werden.

%d Bloggern gefällt das: